Thematische Veranstaltungen

2018

Bedeutung von Mooren für den P-Eintrag in Gewässer - Sektionstagung des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung Schleswig Holstein, 8.-9.10.2018, Waren

20 Jahre Phosphorforschung in der Bodenkunde der Universität Rostock – eine Bilanz. Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung „AGRICOAST - Nachhaltige Ressourcennutzung in küstennahen Agrarlandschaften“, 22.10.2018, Universität Rostock

4. Kongress Phosphor – Ein kritischer Rohstoff mit Zukunft, 24.-25.10.2018, Stuttgart/Bad Cannstatt

3rd European Nutrient Event at ECOMONDO, 08.-09.11.2018, Rimini, Italien

Phosphorrecycling aus Abwasser und Klärschlamm, 09.11.2018, Yverdon-les-Bains, Schweiz

Internationales Symposium des P-Campus, 19./20.11.2018, Dummerstorf

Baltic Earth Workshop on Multiple drivers for Earth system changes in the Baltic Sea region, 26.-27.11.2018, Tallinn, Estland

PBSi 2018 - International Conference On Phosphorus, Boron and Silicon, 10.-12.12.18, Barcelona, Spanien

 

2019

Abwasser.Praxis, 23.-24.01.2019, Offenburg

Phosphor aus Klärschlamm – Wie Sie die Phosphorabreicherung bestimmen können, 03.04.2019, Frankfurt

9th International Phosphorus Workshop (IPW9): Putting phosphorus first? How to address current and future challenges. 8-12.07.2019, Zürich, Switzerland

12. Baltic Sea Science Congress 2019,19.-23.08.2019, Stockholm University, Schweden

 

Further events: see ESPP website