Neuigkeiten

P-Campus Publikation 2016

Gemeinschaftspublikation von Wissenschaftlern der Universität Rostock und des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie zur verbesserten Phosphoreffizienz bei Schweinen (Oster et al.) als Publikation des Jahres 2016 vom P-Campus ausgezeichnet.

 

Phosphor-Campus auf der Langen Nacht des Wissens

Der P-Campus ist bei der Langen Nacht des Wissens am 27.4.17 an der Universität Rostock dabei. Unsere DoktorandInnen zeigen, wie lecker, wichtig und spannend 'Phosphor' sein kann. Vorbeischauen lohnt sich!

Rostocker Forscher wollen Glyphosat „entzaubern“

Glyphosat in der Umwelt: erkannt, entschlüsselt, entzaubert? Ist es nun ein Gesundheitsrisiko für Menschen oder nicht?...

CLIMARCTIC - neues Projekt an der Universität Rostock

Prof. Dr. Ulf Karsten, Institut für Biowissenschaften, Angewandte Ökologie und Phykologie, wurde im Rahmen einer BiodivERsA Ausschreibung durch die DFG das Projekt ...

10. Rostocker Abwassertagung 2016

Wege und Werkzeuge für eine zukunftsfähige Wasserwirtschaft im Norddeutschen Tiefland - Beispielthemen: kommunale und bisher kaum untersuchte landwirtschaftliche Punktquellen, Umgang mit den vielen kleinen Gewässern, welche formal nicht berichtspflichtig sind, ...

Press release: Latest news from phosphorus research - 8th International Phosphorus Workshop in Rostock

Great result: 230 particpants from 30 countries (record number of participants for IPW), 48 presentations, 144 posters, 122 poster slam presentations - Press release

 

PM: Neues aus der Phosphorforschung - Internationale IPW8-Konferenz in Rostock

Erfreuliche Bilanz: 230 Teilnehmer aus 30 Ländern (Rekordteilnehmerzahl für einen IPW), 48 Präsentationen, 144 Poster, 122 Poster-Slam-Präsentationen - Vielen Dank an alle Beteiligten! Zur Pressemitteilung

IPW8

IPW8 - 8th International Phosphorus Workshop

IPW8

230 particpants from 30 countries - great presentations and interesting discussions goin on!

IPW8: Internationale Konferenz diskutiert den Stand der Phosphorforschung

Vom 12. bis 16. September wird in Rostock der 8. Internationale Phosphor-Workshop stattfinden. Mit....

 

Phosphorus in Agriculture: 100% Zero

New book publication with several contributions from scientists of the ScienceCampus Phosphorus Research

IPW8: 8th International Phosphorus Workshop in Rostock (Germany), September 12-16, 2016

IPW8: Program online now, early bird registration ends July 10th, Abstract submission for posters still possible!

 

Phosphor von der Quelle bis ins Meer

Neues BMBF-Verbundprojekt: Phosphor von der Quelle bis ins Meer - Integriertes Phosphor- und Wasserressourcenmanagement für nachhaltigen Gewässerschutz (PhosWaM)

Ritterschlag für Rostocker Uni-Chemiker

Rostocker Chemiker punkten volle Zahl mit dem Element Phosphor: Im neusten Trendbericht der GDCh wurden fünf Publikationen des Lehrstuhls für Anorganische Chemie der Universität Rostock besonders gewürdigt und hervorgehoben.

Call for Abstracts: 8th International Phosphorus Workshop (IPW8) September 12-16, 2016

Abstract submission open until April 18, 2016 (extended final deadline). Already registrations from 20 different countries! We look forward to your contribution!

Stellenausschreibungen in der Phosphorforschung

Mehrere Stellen für Techniker und Wissenschaftler/Doktoranden frei: Ausschreibungen hier

(Internes) Symposium des WissenschaftsCampus 2016

Am 10. März 2016 wird das jährliche Symposium des WissenschaftsCampus Phosphorforschung stattfinden

8th International Phosphorus Workshop (IPW8) in Rostock, September 12-16, 2016

PHOSPHORUS 2020 — CHALLENGES FOR SYNTHESIS, AGRICULTURE, AND ECOSYSTEMS: Website launched and Abstract submission opened

Ringvorlesung Phosphor-forschung (WS 2015/16)

Zum 1. Mal richtet der P-Campus eine Ringvorlesung zur Phosphorforschung aus. Im aktuellen Wintersemester stellen WissenschaftlerInnen aus den unterschiedlichsten Disziplinen ihre Arbeiten zum Thema Phosphor vor.

Neues Projekt untersucht atmosphärische Phosphor-Einträge in die Ostsee

Am Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde startet eine vom Umweltbundesamt (UBA) geförderte zweijährige Pilotstudie zur Erfassung atmosphärischer Phosphoreinträge in der südlichen Ostsee

Vortrag Prof. Dr. M. Bertau „Phosphatrecycling“

Prof. Martin Bertau, Leiter des Instituts für Technische Chemie an der TU Bergakademie Freiberg, präsentierte am 25.6.2015 einem großen...

Startworkshop der Graduiertenschule Phosphorforschung

Zum Auftakt der Graduiertenschule des P-Campus präsentierten am 12. Juni die Doktoranden Konzepte und Arbeitspläne für ihre Dissertationsprojekte...

Review: Neue Methoden zur Bestimmung von Phosphor im Boden

Mehrere Wissenschaftler des P-Campus veröffentlichten zusammen mit anderen Experten einen Überblick über innovative Methoden in der Bodenphosphorforschung...

Posterpreis für Katalyseforschung im WissenschaftsCampus Phosphorforschung

Auf Beschluss des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Katalyse wurde H. Büttner, C. Kohrt und ...

Neues DFG-Graduiertenkolleg “Baltic TRANSCOAST“

Die Universität Rostock und das Leibniz Institut für Ostseeforschung Warnemünde haben gemeinsam ein Großprojekt bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erfolgreich eingeworben...

Erfolgreicher Workshop zum Recycling von Reststoffen in Budapest

Vom 25. bis 26. März 2015 veranstaltete der Lehrstuhl Pflanzenbau der Universität Rostock den Workshop „Sustainable Crop Production – Recycling of Residues from Agriculture, Bioenergy Production and Food Industry” in Budapest...

Neues Projekt bewilligt: BaltCoast

Im Rahmen des EU-BONUS-Projektes BaltCoast wird ein ganzheitlicher und interdisziplinärerer Systemansatz („Systems Approach Framework“) so weiterentwickelt, dass...

Drei Meilensteine auf einen Streich

Der Rostocker Leibniz-WissenschaftsCampus Phosphorforschung kann auf seinem ersten internationalen Symposium auch zwei neue Förderzusagen feiern...

Kolloquium: „Phosphat: ein unverzichtbarer mineralischer Rohstoff“

Am 10. Februar 2015 stellte Dr. Simone Röhling vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aktuelle Zahlen...

Leibniz-Gemeinschaft bewilligt Graduiertenschule

Die Leibniz-Gemeinschaft bewilligte den Antrag des WissenschaftsCampus auf Einrichtung einer Graduiertenschule...

Doktoranden treffen sich zum ersten Phosphorfrühstück

Der WissenschaftsCampus Phosphorforschung lud seine Doktoranden das erste Mal zum Phosphorfrühstück ein...